Aktuelles aus dem Verein

21.09.2020 - Weltkindertage -

am Stadtmuseum

Weltkindertage

Spiele

Tolle Mitmachangebote zu den Kinderrechten, veranstaltet vom Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen Kinder- und Jugendhilfeträgern

In ganz Deutschland finden im September hunderte Veranstaltungen statt. Darunter die wohl größten in Köln und Berlin.


Zu diesem Anlass veranstaltet das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen anderen Akteuren die Weltkindertage  vom 19. - 21. September.  Höhepunkt wird eine Kinderrechte-Demo am Freitag, dem 20.09. sein. Die genaue Uhrzeit wird mit der Fridays for Future Demo an diesem Tag abgestimmt.

In Nürtingen wird seit vielen Jahren der Weltkindertag (20. September) mit Aktionen gewürdigt und so auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht.
Die UN-Kinderrechtskonvention von 1989 garantiert allen Kindern das Recht auf Überleben, persönliche Entwicklung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Die Kinderrechte gelten in den Entwicklungsländern genauso wie in Industrieländern wie Deutschland. Deutschland hat die Kinderrechtskonven-tion 1992 ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.

Schirmherrin der Nürtinger Weltkindertage ist Frau Bürgermeisterin Annette Bürkner, die schon einige Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit aus den Weltkindertagen übernommen hat. 

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher und Besucherinnen!


Veranstaltende und Mitwirkende:
Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen; Trägerverein Freies Kinderhaus; Stadtjugendring Nürtingen - Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V; Stiftung Tragwerk; Jugendhaus am Bahnhof; Fachdienst Jugend, Bildung, Migration der BruderhausDiakonie; Jugendrat; Tageselternverein; Gesamtelternbeirat der Kindertagesstätten; Schulsozialarbeit der Theodor-Eisenlohr-Schule und der Grundschulen Nürtingens; Rudolf-Steiner-Schule; Schulwerkstatt e.V. - Freie Schule für lebendiges Lernen Altenriet; Stadtbücherei, Quilombolas de Luz Capoeira QLC; Stadt Nürtingen u.a.

 
 
 
         
Sponsoren