Aktuelles aus dem Verein

19.09.2018 - Weltkindertage - Kinder brauchen Freiräume!

am Stadtmuseum

Weltkindertage

Spiele

Klettern über die Steinach

Tolle Mitmachangebote zu den Kinderrechten, veranstaltet vom Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen Kinder- und Jugendhilfeträgern

Kinder brauchen Freiräume!


Das Motto zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September lautet „Kinder brauchen Freiräume!“. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland rufen unter diesem Motto dazu auf, mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Deutschland zu schaffen.

„Kinder und Jugendliche wollen ihren Platz in unserer Gesellschaft einnehmen. Dafür ist es notwendig, dass wir ihnen Freiräume eröffnen, damit sie ihre Ideen und Wünsche einbringen und ihr persönliches Potenzial entfalten können“, sagt Christian Schneider, Geschäftsführer von UNICEF Deutschland. „Es liegt in der Verantwortung der Politik, hierfür die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen. Nur eine Gesellschaft, in der Kinder und Jugendliche ernst genommen werden und mitgestalten können, wird wirklich kinderfreundlich und damit zukunftsfähig.“

Zu diesem Anlass veranstaltet das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen anderen Akteuren die Weltkindertage  vom 19. - 21. September. „Freiraum“ in all seinen Facetten wird erfragt und erlebt. Die Zeitungsente Paula kommt auch und fragt, wie Kinder ihre Freiräume sehen. Das ist auch Thema der Jugendkonferenz im Rathaus. Viele Einrichtungen und Initiativen bieten parallel Mitmachaktionen an.

In Nürtingen wird seit vielen Jahren der Weltkindertag (20. September) mit Ak-tionen gewürdigt und so auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht.
Die UN-Kinderrechtskonvention von 1989 garantiert allen Kindern das Recht auf Überleben, persönliche Entwicklung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Die Kinderrechte gelten in den Entwicklungsländern genauso wie in Industrieländern wie Deutschland. Deutschland hat die Kinderrechtskonven-tion 1992 ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.

Schirmherrin der Nürtinger Weltkindertage ist Frau Bürgermeisterin Annette Bürkner, die schon einige Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit aus den Weltkindertagen übernommen hat.  

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher und Besucherinnen!

Freiraum-Bewegt
Wir erfinden eine Bewegungslandschaft von Freiraum zu Freiraum.
Kinder-Kultur-Werkstatt    mi do fr
 
Straßen-Spiele
Auf der Straße malen, hüpfen und spielen.
Stiftung Tragwerk   mi do fr

„5 Minuten-Talkshow“
zu „Freiraum für Kinder“
Verkleiden und Schminken, in verrückte Rollen schlüpfen, Fragen stellen und beantworten ...das Ganze wird gefilmt und am Abend gezeigt.
TVFK & Jugendhaus am Bahnhof (JaB) mi do fr
 
Freiraum /Grenzraum
Aktion im und mit dem Stadtmuseum.
Kinder-Kultur-Werkstatt    mi do fr

Spielmobil
Chance auf Bewegung
Kinder- und Jugendreferat  mi do fr

Seil über den Bach
Traust Du Dich?
JaB   mi do fr

Bastelei
Angebot für Jüngere und Ältere.
Rudolf-Steiner-Schule  mi
Schulwerkstatt e.V.  fr
Fachdienst Jugend Bildung Migration  do fr

Esel zu Besuch
Streicheln und Zugucken.  
Rudolf-Steiner-Schule  mi

„Wie viel Frei-Zeit hast du?“
Eine Umfrage unter Kindern.
Schulsozialarbeit Nürtinger Grundschulen mi do

Schlaumäuse App
Mit zwei Mäusen das Land der Sprache retten: Es gibt Geschichten, Spiele, Deutschübungen. Die App ist Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch.
Stadtbücherei   mi

Capoeira
Workshop zum Mitmachen.
QLC mi do

Dosenwerfen
Probier Dein Glück.
Tageselternverein   do

Paula hört zu
Die Zeitungsente Paula kommt und berichtet dann über Eure Gedanken zu Freiräumen in der Nürtinger Zeitung.
Nürtinger Zeitung   do

Jugendkonferenz
Im Großen Sitzungsaal im Rathaus.
Jugendrat   do

Spaß- und Mitmachlieder
Ben Daum bringt lustige und fetzige Lieder, die ins Ohr gehen und Freude machen. Zum Mitmachen!
Ben Daum , Schulsozialarbeit Roßdorf do 17 Uhr

ImproTheater
Lustige Szenen nach Euren Wünschen.
Die Charmützels fr 17 Uhr

Offizieller Besuch
Zur Eröffnung.
Stadt Nürtingen  mi 15 Uhrfr

Waffeln/Kuchen/Snacks/Getränke   
Gesamtelternbeirat mi
Bruderhaus Diakonie  do  
Schulwerkstatt e.V. fr


Veranstaltende und Mitwirkende:
Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen; Trägerverein Freies Kinderhaus; Stadtjugendring Nürtingen - Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V; Stiftung Tragwerk; Jugendhaus am Bahnhof; Fachdienst Jugend, Bildung, Migration der BruderhausDiakonie; Jugendrat; Tageselternverein; Gesamtelternbeirat der Kindertagesstätten; Schulsozialarbeit der Theodor-Eisenlohr-Schule und der Grundschulen Nürtingens; Rudolf-Steiner-Schule; Schulwerkstatt e.V. - Freie Schule für lebendiges Lernen Altenriet; Stadtbücherei, Quilombolas de Luz Capoeira QLC; Stadt Nürtingen u.a.

 
 
 
         
Sponsoren