Aktuelles aus dem Verein

18.09.2019 - Weltkindertage - Wir Kinder haben Rechte!

am Stadtmuseum

Weltkindertage

Spiele

Plakat

Flyer

Tolle Mitmachangebote zu den Kinderrechten, veranstaltet vom Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen Kinder- und Jugendhilfeträgern

Wir Kinder haben Rechte!



2019 ist Kinderrechtsjahr! Und am 20. September ist Weltkindertag. „Wir Kinder haben Rechte!“ – so lautet das diesjährige Motto des Weltkindertages. UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk fordern, dass Kinder besser über ihre Rechte informiert und ernster genommen werden. Es ist wichtig, dass sie aktiv an der Gestaltung der Gesellschaft beteiligt sind.

In ganz Deutschland finden im September hunderte Veranstaltungen statt. Darunter die wohl größten in Köln und Berlin.

„Das Kinderrechtsjahr 2019 eröffnet die Chance, dass Regierungen, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und nicht zuletzt Kinder und Jugendliche selbst sich noch stärker für die Verwirklichung der Kinderrechte für jedes Kind engagieren. Dazu gehört auch, dass die Kinderrechte endlich explizit im deutschen Grundgesetz verankert werden“, erklärte Christian Schneider, Geschäftsführer von UNICEF Deutschland.

Zu diesem Anlass veranstaltet das Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen zusammen mit vielen anderen Akteuren die Weltkindertage  vom 19. - 21. September.  Höhepunkt wird eine Kinderrechte-Demo am Freitag, dem 20.09. sein. Die genaue Uhrzeit wird mit der Fridays for Future Demo an diesem Tag abgestimmt.

In Nürtingen wird seit vielen Jahren der Weltkindertag (20. September) mit Ak-tionen gewürdigt und so auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht.
Die UN-Kinderrechtskonvention von 1989 garantiert allen Kindern das Recht auf Überleben, persönliche Entwicklung, Schutz vor Ausbeutung und Gewalt sowie das Recht auf Beteiligung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Die Kinderrechte gelten in den Entwicklungsländern genauso wie in Industrieländern wie Deutschland. Deutschland hat die Kinderrechtskonven-tion 1992 ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.

Schirmherrin der Nürtinger Weltkindertage ist Frau Bürgermeisterin Annette Bürkner, die schon einige Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit aus den Weltkindertagen übernommen hat. 

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher und Besucherinnen!

Programm Weltkindertage 2019


Plakate, Flaggen und Wimpel malen
Alles für die Kinderrechte-Demo
Kinder-Kultur-Werkstatt   mi do fr
 
Straßen-Spiele

Auf der Straße malen, hüpfen und spielen.
Stiftung Tragwerk   mi do fr

Offene Bühne

Verkleiden und Schminken, in verrückte Rollen schlüpfen, Fragen stellen und beantworten, Flashmob und Kinderrechtelied einüben... das Ganze wird ab und zu gefilmt.
TVFK  mi do fr
 
Spielmobil
Recht auf Bewegung
Kinder- und Jugendreferat  mi do fr

Kistenklettern
Traust Du Dich?
JaB   mi do

Fourushiki Beutel
Aus einem Stück Stoff einen Beutel mit Knotentechnik machen.
Rudolf-Steiner-Schule  mi

Buttons und Fotohalter
Bilder und Fotos schön präsentieren
Fachdienst Jugend Bildung Migration  mi do

Esel zu Besuch
Streicheln und Zugucken.
(Nur bei passenden Wetter)
Rudolf-Steiner-Schule  mi


Kinderrechte überall
Wie steht‘s mit Kinderrechten im Rest der Welt? - Infostand und Quiz
Schulsozialarbeit Nürtinger Grundschulen mi do

Schlaumäuse App
Mit zwei Mäusen das Land der Sprache retten: Es gibt Geschichten, Spiele, Deutschübungen. Die App ist Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch.
Stadtbücherei   do

Capoeira

Workshop zum Mitmachen.
QLC mi do

Dosenwerfen
Sandbälle machen und werfen.
Tageselternverein   do

KinderDemo
„Wir Kinder haben Rechte“
auch bei „Fridays for future“
alle fr

Spaß- und Mitmachlieder
Ben Daum bringt lustige und fetzige Lieder, die ins Ohr gehen und Freude machen. Zum Mitmachen!
Ben Daum , Schulsozialarbeit Roßdorf do



Offizieller Besuch
Zur Eröffnung kommt Bürgermeisterin Annette Bürkner
Stadt Nürtingen  mi 15.30 Uhr

Waffeln/Kuchen/Snacks/Getränke   
Gesamtelternbeirat mi
Schulwerkstatt e.V.   do  
Bruderhaus Diakonie fr


Veranstaltende und Mitwirkende:
Kinder- und Jugendreferat der Stadt Nürtingen; Trägerverein Freies Kinderhaus; Stadtjugendring Nürtingen - Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V; Stiftung Tragwerk; Jugendhaus am Bahnhof; Fachdienst Jugend, Bildung, Migration der BruderhausDiakonie; Jugendrat; Tageselternverein; Gesamtelternbeirat der Kindertagesstätten; Schulsozialarbeit der Theodor-Eisenlohr-Schule und der Grundschulen Nürtingens; Rudolf-Steiner-Schule; Schulwerkstatt e.V. - Freie Schule für lebendiges Lernen Altenriet; Stadtbücherei, Quilombolas de Luz Capoeira QLC; Stadt Nürtingen u.a.

 
 
 
         
Sponsoren