Aktuelles aus dem Verein

04.05.2019 - Jung-Pflanzenmarkt

ein Beitrag zur Sortenvielfalt

Pflanzenverkauf

Jungpflanzenmarkt 2017

Der Jungpflanzenmarkt ist schon eine Tradition für Jung- , Hobby- und Altgärtner: er bietet Tomatenvielfalt und mehr
 

Die Gartensaison hat begonnen! Am 4. Mai kann man sich beim Jungpflanzenmarkt des Trägervereins Freies Kinderhaus mit Pflanzgut eindecken. Von 10.00 - 14.00 Uhr bieten auf dem Gelände der Alten Seegrasspinnerei in Nürtingen, Plochinger Straße 14, zahlreiche Stände Gemüsesetzlinge, Kräuter, Blumen, Stauden und mehr an. Insider schätzen die große Auswahl an Tomatensorten. Von weiß bis fast schwarz, von Cocktail- bis Fleischtomaten: rund 50 verschiedene Sorten wird es in diesem Jahr geben. Auch alte oder seltene Gemüsesorten kann man erwerben. Der Jungpflanzenmarkt bietet nicht nur Pflanzen: Aktuelle Gartenliteratur kann erworben werden; mitgebrachte Werkzeuge können gartenfit geschliffen, Gartenkleidung oder andere Textilien mit pfiffigen Sprüchen oder Figuren bedruckt werden. Mit dem Frühjahrs-Kulinarischen Angebot der Kulturkantine kann man sich während oder nach dem Einkauf den Lenz auf der Zunge zergehen lassen.

 

Eine Beteiligung am Jungpflanzenmarkt mit einem Stand ist noch möglich: Anmeldung bis zum 01. Mai bei:  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsabmaerz(at)web.de .

 

 

 
 
 
         
Sponsoren