Die "wi-wa-wuschels kleinkindgruppe"

Die Kleinkindgruppe wohnt in einem charmanten alten Kutscherhaus in der Neckarstraße 14/1 in Nürtingen. Die Umgebung ermöglicht Ausflüge in die Stadt, auf verschiedene Spielplätze und in die Natur.

 

Geöffnet ist die Gruppe von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr. In dieser Zeit werden Frühstück, Morgenkreis, Spielen und Entdecken im Freien, Mittagessen, sowie Mittagsschlaf und ein Vesper angeboten. Ein festes Gerüst wiederkehrender Rituale hilft den Kindern sich zu orientieren. Vertrautes wiederholt sich zu bestimmten Zeiten.

Betreut werden 10 Kinder von 3 ausgebildeten Erziehern und und wechselnd tätigen Eltern. Vorgesehen ist eine cirka 14-tägige Eingewöhnungszeit, in der die Eltern und vor allem die Kinder Vertrauen zu den Erziehern bekommen und sich in die Gruppe einleben. Neben dem Austausch zwischen Erziehern und Eltern während den Diensten, finden auch monatlich gemeinsame Elternabende statt. Außerdem werden auch regelmäßig Entwicklungsberichte und Elterngespräche von den Erziehern angeboten. Die Möglichkeit der Kommunikation unter den Eltern ist durch die Elternabende und durch die aktive Mitarbeit an der Organisation und Konzeption gewährt.