Schülerhort

Hortkinder beim Abendessen im Innenhof
Hortkinder beim Abendessen im Innenhof

Der Schülerhort in der Kinder-Kultur-Werkstatt wurde 1994 in seiner heutigen Form geschaffen und ist konzeptionell eng mit den Inhalten und Zielsetzungen der Werkstatt verknüpft.


Der Hort befindet sich im 1. Stock der Kinder-Kultur-Werkstatt, ist also auch räumlich an diese angebunden, und steht 20 Kindern aus Nürtinger Schulen als Betreuungsangebot zur Verfügung.

Die Kinder können hier betreute Hausaufgaben machen, zu Mittag essen, sich zurückziehen, spielen und Gruppenaktionen innerhalb oder außerhalb der Einrichtung durchführen.

Für den Hortbereich stehen eine Sozialpädagogin und ein Erzieher als Betreuungskräfte zur Verfügung.