28.10.2019 - Mädchen- und Frauenaktionstage

drei Tage bunte Workshops mit abschließendem Party-Spektakel

Von 28-30.10.2019 ... 13-19.00 Uhr

... veranstaltet das FreiRAUmprojekt des Trägerverein freies Kinderhaus e.V. mit vielen anderen Akteurinnen und Institutionen vor Ort die Mädchen und Frauenaktionstage.

 

Ausführliches Programm


Von jeweils 13- 19 Uhr werden verschiedene Workshops und offene Angebote für Mädchen und Frauen angeboten. Der Abschluß bildet ein gemeinsames Fest. Das konkrete Programm wird Ende September auf der Homepage veröffentlicht.

Wir wollen mit allen Mädchen und jungen Frauen ein Ort der Begegnung, des Austausches, des Gegenseitigen Lernens und Kennenlernens schaffen. Dazu wollen wir in diesen 3 Tagen einladen.

Anmeldung: Per Mail über: frauen(at)tvfk.de oder vor Ort am 18.10.2019 um 16.00 Restplätze an den Aktionstagen

Kinderbetreuung: Die Aktionstage richten sich an Frauen und Mädchen ab 14 Jahren. Während den Workshops wird es Kinderbetreuung geben

SpectraleParty: Mittwoch 18.00-24.00 in der Alten Seegrasspinnerei Special guest: Franzi Schüle (Akkordeon), VJane Juladi, for girls only!

 

 

Workshop Programm:

 

HipHop Tanz

Zeit: Montag und Dienstags jeweils von 13-18 Uhr mit Pause

Ort: Spiegelsaal

Workshopleitung: Teresa Ceran

Teilnehmerinnen: 5- 15

In diesem Workshop lernt ihr im ersten Modul (13-15Uhr) ein paar Grundschritte und einfache Choreographien.

Im zweiten Modul (16-18 Uhr) könnt ihr auch eigene Choreographien entwickeln.

 

Entfaltung und Entdeckung der persönlichen Kraft der Stimme

Zeit: Montag 14- 16 Uhr
Ort: Yogaraum
Teilnehmerinnen: 2-16
Workshopleitung: Isabell Maier

Bei dem Workshop Entfaltung und Entdeckung der persönlichen Kraft der Stimme, werden wir unterschiedliche Atemtechniken und Stimmübungen kennen lernen, um ein sicheres Gefühl zu unserem Stimminstrument aufzubauen. Dann werden wir mit einer Phantasiesprache, auch Inkaras genannt, singen. Wir verbinden uns mit inneren Emotionen oder Landschaften und singen diese frei heraus....dies ist eine Technik, um sich von inneren Schmerzen zu befreien oder auch in einen spielerischen Kontakt mit seinem Natur gegeben Stimminstrument zu kommen. Ich freue mich über jede Tonlage, die zu mir kommt, um in die Welt der Stimme abzutauchen .

Bringt etwas zu trinken mit.

 

You´ve got. The Power

Zeit: Montag 13:30-15:00 Uhr

Ort: Tagungsraum

Workshopleitung: Daniela Fraenkel

Teilnehmerinnen: 5-10

Alter: ab 16 Jahre

Unsere Kraft und Power liegt in uns. Sie ist da und wartet darauf aktiviert zu werden. Ein guter Stand, achtsames Bewegen und Atmen, Spiele die uns zum Lachen bringen und unsere Stimme bringen uns mit dieser Kraft (wieder) in Kontakt:)

Bringt ein Handtuch mit!

 

Steinbildhauerei

Zeit: Montag 14:30- 18 Uhr und Dienstag 14-18 Uhr

Ort:im Innenhof

Workshopleitung: Carla Mausch

Teilnehmerinnen: 5-8

Kennen lernen einer alten Handwerkstechnik.

Los werden von viel Kraft.

Spaß haben und auf einem Stein herum klopfen.

 

Hatha-Yoga

Zeit: Montag 16- 17 Uhr

Ort: Yogastudio

Workshopleitung: Sylvia Wenzel

Teilnehmerinnen: 5-10

Hatha-Yoga heißt: „Kraft, Hartnäckigkeit, Unterdrückung“ ist eine Form des Yogas bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen, durch Atemübungen und Meditation angestrebt wird.

 

Buchbinden: Notizbuch

Zeit: Montag von 13-18 Uhr

Ort: Siebdruckwerkstatt

Workshopleitung: Kristina Hilles

Teilnehmerinnen: 2-7

Wir binden ein einfaches Buch mit Nadel und Faden, das ihr selbst gestalten könnt!

 

Syrische Küche

Zeit: Montag von 15-18 Uhr

Ort: KulturKantine

Workshopleitung: Amina Ramadan

Teilnehmerinnen: 2-6

Syriens Küche ist raffiniert, unglaublich würzig und abwechslungsreich.

Hier könnt ihr sie kennenlernen!

 

Filzen und Handnähen mit Filz

Zeit: Mo, Di u Mi von 15:30 – 18 Uhr

Ort: Nebenraum in der Kantine

Workshopleitung: Sophia Capozzi/(Anneli Bialek)

Teilnehmerinnen: 2- 10

Alter: ab 17 Jahre

Wer noch nie nass gefilzt hat, hat hier die Möglichkeit diese Technik zu erlernen. Für den Anfang filzen wir Bälle oder andere Kleinigkeiten. Wer schon eine Idee hat, bekommt hier Hilfe bei der Durchführung und wer gerne Patchwork mit Filzstücken machen möchte, findet auch hier Hilfe, Material und Gesellschaft.

 

Theater Workshop für Einsteigerinnen

Zeit: Dienstag und Mittwoch von 13-18 Uhr mit Pause

Ort: Yogastudio

Workshopleitung: Stefanie Roos

Teilnehmerinnen: 4-10

Wer gerne (Theater) spielt, lacht und sich darauf freut, Menschen (neu) zu begegnen, ist in diesem Workshop herzlich willkommen! (Alle anderen natürlich auch, die so vielleicht ganz neue Seiten an sich entdecken.)

Durch verschiedene Theaterspiele und Elemente aus Improvisations- und biographischem Theater werden wir kleine Szenen oder Choreographien entwickeln, für uns - und je nach Laune - auch fürs Publikum.

 

Frauenkreis – Der weibliche Zyklus - Redekreis – Begegnung von Frau zu Frau – Tanzritual

Zeit: Dienstag von 13-15:30

Ort: Tagungsraum

Teilnehmerinnen: 2- 10

Workshopleitung: Iara Peters

Wir wollen uns in einem Redekreis über unsere Erfahrungen mit unserem Zyklus und unserem Frausein austauschen - voneinander lernen, sich und seine Natur verstehen und lieben lernen.

Wir schaffen gemeinsam einen Raum des Vertrauens, in dem alles sein darf, im dem wir uns authentisch und transparent begegnen könne. Zur Integration des Gesprochenen und Erlebten wird es im Anschluss ein festliches Tanz-Ritual geben.

 

Afrikanische Küche

Zeit: Dienstag von 15-18 Uhr

Ort: KulturKantine

Workshopleitung: Fatou Ndiaye-Pangsy

Teilnehmerinnen: 2-6

Bei Fatou lernt ihr die westafrikanische Küche lernen und lieben.

 

Traveller binden!

Zeit: Mittwoch 13-18 Uhr mit Pause

Ort: Siebdruckwerkstatt

Workshopleitung: Kristina Hilles

Teilnehmerinnen: 2-8

Wir binden coole Traveller – da sind besondere Hefte mit Innenfächern zum Einstecken für Schönes, Unvergessliches, Erinnerungsschnipsel etc. Toll als Begleiter für Reisen oder euren Alltag! Wer mag, kann das Ganze auch gleich mit Handlettering (parallel im selben Raum) füllen.

 

Kalligraphie/Handlettering

Zeit: Mittwoch 13-18 Uhr mit Pause

Ort: Siebdruckwerkstatt

Workshopleitung: Amina Ramadan

Teilnehmerinnen: 2-8

Hier könnt ihr drucken, schreiben und experimentieren!

Und auch euren Traveller mitgestalten!

 

Schmieden - Heißes Eisen

Zeit: Mittwoch von 13-18 Uhr

Ort: im Innenhof

Workshopleitung: Gabi Mannke

Teilnehmerinnen: Offenes Angebot. Hier ist keine Vorab-Anmeldung erforderlich.

Aber es gibt vor Ort Listen zum eintragen.

In diesem Workshop könnt ihr eine alte Handwerkskunst ausprobieren. Eisen wird zum glühen gebracht und kann in eine neue Form gebracht werde. Aus Eisennägel können Haken, Figuren, Messer u.ä. entstehen.

 

Tanzen wie zur Zeit Jane Austens -

Drei englische Country Dances und eine Tasse Tee

Zeit: Mittwoch 16-18 Uhr

Ort: Spiegelsaal

Workshopleitung: Kerstin Karatepe

Teilnehmerinnen: 6-12

In einer doppelten Stunde wollen wir in die Tanzkultur der Epoche schnuppern, in der Jane Austen ihre großartigen Romane schrieb. Bei leichten Tänze mit einfachen Schrittfolgen und Figuren tauchen wir ein ins ländliche England um 1800. Ganz wie Elisabeth Bennet und Mr. Darcy.

Bringt bequeme Kleidung (gerne Empire) und leichte Schuhe mit.

 

Trommelworkshop

Zeit: Mittwoch 13- 14 Uhr

Ort: Spiegelsaal

Workhopleitung: Fatou Ndiaye-Pangsy

Teilnehmerinnen: 4-10

Wer eine eigene Jembé, Tamtam, Bamboule oder ähnliches hat. Bitte mitbringen. Meisterin Fatou hat nur 4 zur freien Verfügung.

 

Backhaus – Backen im Holzbackofen

Zeit: Mittwoch von 15- 20 Uhr

Ort: Das Backhaus im Innenhof

Workshopleitung: Sabine März

Teilnehmerinnen: 2- 6

Das Backhaus wird traditionell jeden letzten Mittwoch im Monat eingeheizt!

Was gebacken wir steht noch nicht fest! Der schwäbische Hefezopf, Naanbrot oder doch einfach Pizza? Gebacken wird im Holzbackofen!

 

Wir Frauen miteinander

Zeit: Mittwoch 13-18 Uhr

Ort: Tagungsraum

Teilnehmerinnen: 2-10

Workshopleitung: Elke Radtke/ VJ Juladi

Enspannung/Meditation/Massage – Ankommen und wohl fühlen, sich auf den Raum und die Gruppe einlassen. Zur Ruhe kommen.

Mein Lieblingsplatz in Nürtingen!

Wir werden einige unserer Lieblingsplätze besuchen.

Warum ist es mein persönlicher Lieblingsplatz?

Wie fühlen sich die anderen an dem Platz?

Was ist das besondere daran?

Reden, Gespräche, Öffnen - Was heißt es heutzutage Frau zu sein zwischen Job, Kindern, Haushalt, Beziehung,...wie können wir uns gegenseitig unterstützen?

Tanzen, bewegen, Körper spüren - Stress abbauen, den eigenen weiblichen Körper wahrnehmen. Loslassen.

 

Spectrale-Radio

Zeit: vielleicht nur, dann aber an allen 3 Tagen

Ort: überall

Workshopleitung: Florine Machmud

Teilnehmerinnen: 2-5

Florine Machmud gestaltet das Campusradio in Fankfurt mit und zeigt euch, wie man Interviews führt, Schnitte macht und danach alles wieder zusammenbastelt.

Allerdings ist noch unsicher, ob wir die rasende Reporterin aus Frankfurt abwerben können – wir lassen uns überraschen.


 

 
 
 
         
Sponsoren